Die Klassenlehrerinnen für den neuen 5. Jahrgang an der Wilhelm-Raabe-Schule Hannover mit Raabi in der Mitte

Die Klassenlehrerinnen für die neuen 5. Klassen mit Schulmaskottchen Raabi auf dem Schulhof der Wilhelm-Raabe-Schule.

https://www.wrs-hannover.de/anmeldeformulare-fuer-die-neuen-5-klassen/

Anmeldeformulare für die neuen 5. Klassen

Hier finden Sie alle Informationen und Formulare:

Elternbrief Nr. 10 vom 12. Mai 2022

2022-05-12_Informationsschreiben-10_2021-22Herunterladen

Raabenfeder

Lesen Sie mehr auf unserem Schulblog!

News

Lesen Sie etwas über uns und von uns!

FAQs

Erhalten Sie Hilfe und Unterstützung!

Leitbild

Lesen Sie mehr über uns!

Warum sollte Ihr Kind auf die WRS gehen?

Tag der offenen Tür:

Die Infektionslage verhindert leider erneut, dass wir in diesem Jahr unsere Türen zum „Tag der offenen Tür“ für die Viertklässler öffnen. Das ist sehr schade, denn auch wir freuen uns immer über diesen Besuch. Wir präsentieren uns stattdessen am 03.03.2022 an dieser Stelle in digitaler Form und geben so einen kleinen Einblick in unsere speziellen Angebote für den JG 5/6, die Unterrichtsorganisation und das Schulleben an der Wilhelm-Raabe-Schule.

Anmeldungen 5. Klassen:

Die Anmeldungen für eine unserer 5. Klassen sind vom 30.05. bis 03.06.2022 möglich. Die Formulare, die ab dem 13.05.2022 hier herunterladbar sind, können per Post zugeschickt oder in den Briefkasten der WRS eingeworfen werden.

 

Vorteile der Wilhelm-Raabe-Schule:

  • Offene Ganztagsschule an drei Tagen in der Woche
  • schuleigene Mensa und Cafeteria
  • Klassentag im 5. Jahrgang mit gemeinsamen Mittagessen
  • Sozialkompetente Lehrkräfte mit Fingerspitzengefühl
  • Auszeichnungen wie „Hannover 96 Partnerschule“ oder „Schule mit Courage“
  • Bilingualer Unterricht
  • SCHULE:KULTUR!
  • Zentrale Lage
  • Zahlreiche Kooperationen mit z.B. dem Knabenchor Hannovers, dem Landesmuseum, der Stadtbibliothek oder PDLA
  • Vielfältiges Angebot wie z.B. schuleigenes Science Labor, Schulsanitäter und Ski Alpin-Kompaktkurs

 

Raabi 1

[/content_block]